Willkommen
Bedingungen
AGB
Rennpferde
Zuchtpferde
Freizeit- und Sportpferde
Notfälle
Kontaktadressen
Zubehör
Stellenmarkt
Kontakt
Impressum
Ausbildung von Vollblütern

Der Galoppermarkt ist jetzt über den nachstehenden Link zu erreichen

www.galoppermarkt.de



 

Das Englische Vollblut bezeichnet eine speziell für den Rennsport gezüchtete Pferderasse aus der Gruppe der Vollblüter. "Vollblut" oder auch "Thoroughbred" hieß nichts anderes als "sorgfältig durchgezüchtet". Das Englische Vollblut ist weltweit die am besten dokumentierte Pferderasse. Vollblüter können aber noch mehr, als nur laufen. Vollblutpferde sind hervorragende Spring-, Dressur-und Freizeitpferde und sie werden zur Veredlung anderer Pferderassen herangezogen. Für Leute, die sich nicht mit dem Pferdesport befassen, ist es oft sehr schwer an Englische Vollblüter zu kommen. Da die Pferde für Galopprennen gezüchtet werden, versuchen die Gestüte bzw. Züchter diese natürlich auf den dafür vorgesehenen Auktionen zu verkaufen. Wer diesen Weg nicht wählt, wendet sich an Agenten oder Trainer bzw. Leute die im Rennsport involviert sind. Im Herbst rücken neue Jährlinge in die Ställe ein. Dann werden viele Rennpferde wieder an neue Besitzer verkauft und oft auch gutgezogene, aber für die Rennbahn zu langsame Pferde, ausgesondert. Die Vollblutzucht ist eine reine Leistungszucht und nur die Schnellsten und Besten dürfen sich fortpflanzen. Aber auch im Laufe des Rennjahres wird festgestellt, dass Pferde nicht geeignet sind oder manche müssen verletzungsbedingt ganz aufhören. Mit dem Galoppermarkt wollen wir Vollblutzüchtern und Besitzern die Möglichkeit bieten, ihre Pferde ganzjährig anzubieten. Alle Freunde der Vollblüter haben somit die Möglichkeit, ihr Pferd, sei es für Rennen, Zucht oder Sport bzw. Freizeit, zu finden.

Heute waren schon 46 Besucher (48 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=